Gott macht dich bekannt!!!

Auszug aus der Predigt vom kommenden Sonntag in Petershain und See bei Niesky.

Der Name Jeremia bedeutet: Jahwe /Gott erhöht, richtet auf.

Gott ist der Ausgangspunkt von allem und ER ist das Fundament und das Ziel unseres Lebens.

Nicht mein Tun, nicht meine religiöse Anstrengung, nicht mein Vergleichen mit anderen.

Gottes Reden und Handeln ist das, was uns aufrichtet, groß macht, Bedeutung gibt, was uns bestimmt und erfüllt.

Kleine, unbekannte Menschen sind groß, bekannt geworden, weil Gott zu ihnen geredet, oder an ihnen gehandelt hat.

David, das achte Kind, der wahrscheinlich uneheliche Sohn vom Isaai, der war so klein und überflüssig, das man es nicht einmal für nötig gehalten hat, ihn zum gemeinsamen Opferfest mit dem Propheten Samuel einzuladen.

Jeremia sagt ich bin zu jung.

Amos sagt: Ich bin nur ein Viehirte und Maulbeerfeigenbaumzüchter.

Petrus lädt den Herrn der Welt erst einmal aus und sagt: Geh weg ich bin zu sündig.

Es ist alles andere als selbst verständlich, dass ein Mensch wirklich dahin kommt, sich nur von Gott her zu sehen und zu verstehen! Wir können das nur, wenn Gott in unser Leben eingreift, wenn zu uns Gottes Reden geschieht, wie hier bei Jeremia.

Doch jeder kann sich dem Handeln Gottes öffnen oder auch verschließen. Das gilt auch und immer wieder für das gehörte Wort Gottes, hier im Gottesdienst und zu welchen Gelegenheiten auch immer Gott zu uns redet.

Ich darf Gott immer wieder bitten und brauche das, dass ER in mein Leben hineinredet und hineinwirkt.

Und ich sollte diese Entscheidung treffen: Gott, ich will mein Leben von Dir her sehen, verstehen und gestalten bzw. gestalten lassen!

#authentisch #ehrlich #leben

Advertisements

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s

%d Bloggern gefällt das: